Identifizierung allgemeiner Wollsorten

- Jan 11, 2019-

Mit dem allmählichen Aufstieg der Wollprodukte gibt es viele Wollsorten auf dem Markt. Solange einige Wolle von ihnen genommen werden, können sie durch Verbrennen identifiziert werden.

1 hat einen starken brennenden Geruch, die Asche ist schwarz und locker, es ist reine Wolle oder Seide, und das Haar ist Kurzfaser, die Seide ist Langfaser, die sich von der Form unterscheiden lässt.

2 Es riecht nach brennendem Geruch, grauweißes Pulver in der Asche. Qinghe Cashmere ist ein Wollmischgewebe.

3 hat einen brennenden Geruch, die Asche hat eine härtere Kugelform und ist ein gemischtes oder verwobenes Gewebe aus Wolle und synthetischen Fasern.

4 Es hat keinen brennenden Geruch und keinen brennenden Papiergeruch, sondern andere spezielle Gerüche. Die Asche ist hart und kugelförmig oder blockig. Es ist eine synthetische oder reine Mischfaser.