Wie soll ich meinen Pullover waschen?

- Jan 11, 2019-

1. nehmen Sie Staub vor dem Waschen, in kaltem Wasser einweichen, 10-20 Minuten, drücken Sie ihn heraus, steckte es in die Waschlösung Pulver oder Seife Lösung, spülen Sie es sanft, dann mit Wasser abspülen. Um die Farbe des Pullovers zu gewährleisten, kann das Wasser, die restliche Seife zu neutralisieren 2 % Essigsäure (Sie können auch Essig) hinzugefügt werden. Nach dem Waschen, squeeze-out der Wasser, schütteln Sie sie, steckte es in den Netzbeutel, hängen Sie es an einem belüfteten Ort trocknen, verdrehen oder Exposition vermeiden.

2, waschen mit Tee, können nicht nur den Staub abwaschen, aber auch machen den Pullover nicht verblassen, die Lebensdauer zu verlängern. Die Wasch-Methode ist: 1 Topf mit kochendem Wasser zu verwenden, setzen Sie eine angemessene Menge der Teeblätter, warten Sie, bis die Teeblätter getränkt sind, herausfiltern, die Teeblätter, den Pullover in der Tee-Wasser für etwa 15 Minuten einweichen, dann reiben Sie es mehrere Male , dann mit Wasser abspülen, das Wasser auspressen. Schütteln und trocknen.

(3) bei der Trocknung, die schwarzen Pullover auf die flache Platte legen und die Form anpassen; an einem Ort, der ohne direkte Sonneneinstrahlung belüftet ist schräg, und es ist absolut nicht geeignet, um mit einem Kleiderbügel hängen. Die getrockneten Pullover kann gebügelt und mit einem Eisen geformt. Beim Bügeln, sollte die Spitze des Pullovers mit einem Tuch Handtuch abgedeckt; die kleinen Haare Kugeln hervorstehenden auf der Oberfläche des Pullovers sollte eins nach dem anderen abgeschnitten werden.

4, Pullover tragen schon seit längerem, einige Teile poliert werden. Es kann mit einer Mischung aus Essig und Wasser in den glänzenden Teil gesprüht und dann gewaschen, um das Original wiederherzustellen.